IG Metall Alfeld-Hameln-Hildesheim
https://www.igmetall-alfeld-hameln-hildesheim.de/aktuelles/
31.03.2020, 17:03 Uhr

IG Metall Jugend

Den Ausbildungsalltag aufrecht halten!

  • 30.03.2020
  • Aktuelles, Betriebe / Branchen, Jugend, Vertrauensleute

Mit dem Ausbruch der „Corona-Pandemie“ hat sich unser Leben binnen kürzester Zeit massiv verändert. Davon sind natürlich weder Auszubildende noch Ausbilder ausgenommen.

mehr...

Qualifizierung

"Kurzarbeit - Überblick über rechtliche Regelungen und Handlungsansätze"

  • 30.03.2020
  • Aktuelles, Betriebe / Branchen, Jugend, Vertrauensleute

In einer ganzen Reihe von Unternehmen im Organisationsbereich unserer Geschäftsstelle steht die Einführung von Kurzarbeit bevor oder ist bereits angemeldet.

mehr...

Metall- und Elektroindustrie in Niedersachsen und Osnabrück-Emsland-Grafschaft Bentheim

Tarifabschlüsse sichern Beschäftigung, Zuschuss zum Kurzarbeitergeld und regeln Unterstützung für Eltern

  • 27.03.2020
  • Aktuelles, Pressemitteilungen, Betriebe / Branchen, Vertrauensleute

Hannover/ Osnabrück – Die IG Metall Niedersachsen und Sachsen-Anhalt und der Arbeitgeberverband NiedersachsenMetall konnten zwei Tarifabschlüsse für die Beschäftigten in der Metall- und Elektroindustrie für die Tarifgebiete Niedersachsen und Osnabrück-Emsland-Grafschaft Bentheim erzielen. Die Tarifabschlüsse sehen unter anderem Regelungen vor, die in der Corona-Krise den Umgang mit Kurzarbeit und die Freistellung bei Engpässen in der Kinderbetreuung erleichtern.

mehr...

IG Metall Jugend

Pandemie - Das sollten Auszubildende und dual Studierende wissen!

  • 26.03.2020
  • Aktuelles, Betriebe / Branchen, Jugend, Vertrauensleute

Die Auswirkungen der Corona-Pandemie betreffen auch die Auszubildenden. Der Unterricht an Berufsbildenden Schulen fällt aus; die Prüfungen werden verschoben. Deshalb stellen sich Fragen nicht nur für die Durchführung der Berufsausbildung, sondern insbesondere in Bezug auf das Ausbildungsende.

mehr...

Maifeiertag 2020

Deutscher Gewerkschaftsbund: Absage der Kundgebungen zum 1. Mai 2020. Mit Anstand Abstand halten: „Solidarisch ist man nicht alleine“

  • 26.03.2020
  • Aktuelles, Betriebe / Branchen, Senioren, Vertrauensleute, Gruppen / Gremien, Jugend

"Wir können es heute schon beobachten: Überall erblühen neue Formen der Solidarität", erklärt der DGB-Vorsitzende Reiner Hoffmann angesichts der Corona-Krise. Die weltweite Ausbreitung des Corona-Virus zwinge die Gewerkschaften aber auch zu einer historisch einmaligen Entscheidung: "Schweren Herzens müssen wir die 1. Mai Kundgebungen dieses Jahres leider absagen. Solidarität heißt in diesem Jahr: Abstand halten!"

mehr...

Meldungen


Drucken Drucken

Pandemie: Informationen aus unserer Geschäftsstelle

(Status am 30. März 2020)

Die IG Metall ist für ihre Mitglieder da! Gemeinsam werden wir die derzeitigen Herausforderungen bewältigen. Allerdings müssen wir auf Grund der Corona-Pandemie unser Verhalten an die jeweils aktuellen Erfordernisse anpassen:

1. NEU Pandemie - Was ist insbesondere für Auszubildende und dual Studierende wichtig zu wissen? Antworten finden sich in der Sonderausgabe der Berufsbildung Aktuell und in der Handreichung "Was du jetzt wissen musst".

2. NEU Pandemie - Was gilt es in dieser Situation, für den Betriebsrat aus Sicht der Beschäftigten zu beachten? Mit Mitbestimmung Gefährdungen bekämpfen und den Gesundheitsschutz stärken! Einen kompakten Überblick zu wichtigen Fragen der betrieblichen Mitbestimmung bietet der DGB Rechtsschutz an.

3. Wir sind zu den Öffnungszeiten erreichbar - die wichtigsten Infos stellen wir zum Download zur Verfügung. Für Rückfragen stehen wir Euch selbstverständlich zur Verfügung. Tel.: 05151 - 93 66 8 - 0. 

4. Die für die nächsten Wochen geplanten Seminare und Arbeitskreise aus dem Bildungsprogramm unserer Geschäftsstelle sind bis einschließlich zum 31. Mai 2020 abgesagt. Inwieweit ab Juni 2020 unsere Seminare wieder durchgeführt werden können, wird bis Mitte April 2020 entschieden. Im Anschluss informieren wir unverzüglich. 

5. Die Mitgliederversammlungen anlässlich der Wahl der Delegierten in die Delegiertenversammlung für die Wahlperiode 2020/23 sowie die für den 16. Mai 2020 geplante konstituierende Delegiertenversammlung werden bis auf weiteres verschoben!

Über die neuen Termine für die Mitgliederversammlungen und für die konstituierende Delegiertenversammlung informieren wir rechtzeitig.