IG Metall Alfeld-Hameln-Hildesheim
https://www.igmetall-alfeld-hameln-hildesheim.de/aktuelles/pressemitteilungen/
24.10.2021, 14:10 Uhr

Pressemitteilungen

Kfz-Handwerk Tarifrunde 2021

Beschäftigte von MAN Truck & Bus Service Hildesheim fordern mehr Geld

  • 08.06.2021
  • Aktuelles, Vertrauensleute, Betriebe / Branchen, Jugend, Pressemitteilungen

Die Beschäftigten des Hildesheimer Servicebetriebes für Busse, Transporter und LKWs haben am Dienstagmittag vor dem Betriebsgelände die Tarifforderung nach vier Prozent mehr Geld und einer überproportionalen Erhöhung der Ausbildungsvergütung bekräftigt. Außerdem soll die Ausbildungsqualität angehoben werden und die Möglichkeit für Beschäftigte geschaffen werden, Entgeltbestandteile in freie Tage umzuwandeln.

mehr...

Metallindustrie Tarifrunde 2021

Metaller in der vierten Woche im Warnstreik

  • 26.03.2021
  • Aktuelles, Gruppen / Gremien, Vertrauensleute, Pressemitteilungen

Die Beschäftigten bei Volvo CE, KSM Castings, Waggonbau Graaff und ZF CV Systems sowie Hubert Stüken gingen in dieser Woche zum zweiten Mal in den Warnstreik. Offenbar befördern die seit vier Wochen andauernden bundesweiten Warnstreiks die Verhandlungsbereitschaft der Arbeitgeber immer noch nicht.

mehr...

Metallindustrie Tarifrunde 2021

Es reicht! Arbeitgeber verweigern sich konkreten Lösungen.

  • 19.03.2021
  • Aktuelles, Pressemitteilungen, Betriebe / Branchen

Auch die vierte Verhandlung mit NiedersachsenMetall ist am 18. März 2021 in Hannover ohne Ergebnis beendet worden.

mehr...

Metallindustrie Tarifrunde 2021

Warnstreik bei Renold in Gronau

  • 17.03.2021
  • Aktuelles, Vertrauensleute, Betriebe / Branchen, Pressemitteilungen

Seit der dritten Verhandlungsrunde am 19. Februar hüllt sich NiedersachsenMetall in Schweigen. Deshalb gingen heute auch die Arbeitnehmer*innen bei Renold (Gronau) in der Früh- und Spätschicht in den Warnstreik. Am morgigen Donnerstag findet die 4. Tarifverhandlung für die Beschäftigten in der niedersächsischen Metall- und Elektroindustrie statt.

mehr...

Metallindustrie Tarifrunde 2021

Metallindustrie: Die Warnstreiks gehen in die dritte Woche

  • 12.03.2021
  • Aktuelles, Gruppen / Gremien, Vertrauensleute, Pressemitteilungen

Ist der IG Metall in der laufenden Tarifrunde der Sozialpartner abhandengekommen? Seit der dritten Verhandlungsrunde am 19. Februar hüllt sich NiedersachsenMetall in Schweigen. Auch der Blick in andere Tarifgebiete bietet derzeit keine Perspektive. So blieb in Baden-Württemberg die vierte Verhandlungsrunde, die Anfang dieser Woche stattfand, ohne erkennbaren Fortschritte.

mehr...


Drucken Drucken