IG Metall Alfeld-Hameln-Hildesheim
https://www.igmetall-alfeld-hameln-hildesheim.de/aktuelles/seite/3/
04.06.2020, 10:06 Uhr

IG Metall Vertrauensleute

Wahlzeitraum Vertrauensleutewahlen bis zum 30. September 2020 verlängert

  • 15.04.2020
  • Aktuelles, Vertrauensleute, Betriebe / Branchen

Nachdem bereits der Wahlzeitraum für die Organisationswahlen bis zum 30.09.2020 verlängert wurde, war es außerdem notwendig geworden, aufgrund der aktuellen betrieblichen Situationen die ursprüngliche Planung für die Vertrauensleutewahlen zu überdenken.

mehr...

Maifeiertag 2020

1. Mai 2020 – Solidarisch ist man nicht alleine

  • 14.04.2020
  • Aktuelles, Vertrauensleute, Betriebe / Branchen, Senioren, Jugend

Wegen der Corona-Pandemie finden in diesem Jahr zum ersten Mal keine DGB-Veranstaltungen zum 1. Mai statt. Aber trotz Distanzgebot werden wir unseren Tag der Arbeit gemeinsam feiern – digital, bunt, politisch, musikalisch und interaktiv. Auch in Niedersachsen und Sachsen-Anhalt werden wir das Mai-Motto „Solidarisch ist man nicht alleine!“ auf neue Art mit Leben füllen. Der DGB setzt auf interaktive Angebote im Web.

mehr...

IG Metall

Metallzeitung: Ausgabe April 2020

  • 06.04.2020
  • Aktuelles, Betriebe / Branchen

In unserer Mitgliederzeitschrift berichten wir in jeder Ausgabe über aktuelle Themen aus den Betrieben im Zuständigkeitsbereich unserer Geschäftsstelle.

mehr...

Tarifergebnis Textile Dienste

Textile Dienste stocken Kurzarbeitergeld auf 80 Prozent auf: IG Metall ruft auch Arbeitgeber anderer Branchen zu Zuzahlungen auf – Ärger um Drohung mit Tarifflucht

  • 03.04.2020
  • Aktuelles, Betriebe / Branchen

Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer bei den Textilen Dienstleistern erhalten eine Aufstockung ihres Kurzarbeitergelds auf 80 Prozent ihres pauschalierten Nettos. Dieses Tarifergebnis konnte die IG Metall für die Beschäftigten bei Bardusch in Soltau und Siedenburg, Mewa in Hameln, CWS-Boco in Brehna und bei der ALSCO Berufsbekleidung in Merseburg nun doch erzielen. Ursprünglich wollten die Arbeitgeber keine Aufzahlung leisten. Stattdessen drohten sie sogar mit dem Aus der Tarifpartnerschaft und wollten in Krisenzeiten das Ende des Tarifvertrages ausrufen.

mehr...

Kfz-Handwerk in Niedersachsen

Aufzahlung des Kurzarbeitergelds auf 90 Prozent im Kfz-Handwerk

  • 03.04.2020
  • Aktuelles, Betriebe / Branchen

Hannover - Die IG Metall hat für die rund 50.000 Beschäftigten im KFZ-Handwerk in Niedersachsen neue tarifliche Regelungen zur Kurzarbeit vereinbart, um die Folgen der Corona-Krise für die Beschäftigten abzufedern. Wichtigstes Ziel dabei: Beschäftigung sichern und finanzielle Einbußen bei Kurzarbeit minimieren.

mehr...

Meldungen


Drucken Drucken

Pandemie: Kurzinfo aus der Geschäftsstelle

(Status am 3. Juni 2020)

Die IG Metall ist für ihre Mitglieder da! Gemeinsam werden wir die derzeitigen Herausforderungen bewältigen. Auf Grund der Corona-Pandemie passen wir unser Verhalten an die jeweils aktuellen Erfordernisse an:

1. Neu: Im Juni finden Seminare und Arbeitskreise aus dem Bildungsprogramm unserer Geschäftsstelle statt. Sie werden als Webinar oder Videokonferenz durchgeführt. Weitere Information gibt Stephan Marquardt (Mobil: 0170 - 3 33 30 87) gern.

2. Der Wahlzeitraum für die Wahl der Vertrauensleute ist analog des Wahlzeitraumes für die Organisationswahlen bis zum 30.09.2020 verlängert worden. 

Neu: Die noch durchzuführenden Mitgliederversammlungen anlässlich der Wahl der Delegierten in die Delegiertenversammlung für die Wahlperiode 2020/23 finden im Verlauf des Monats statt. Sollten sie wie geplant durchgeführt werden können, ist die konstituierende Delegiertenversammlung für Mitte Juli geplant. Über den neuen Termin für die konstituierende Delegiertenversammlung informieren wir rechtzeitig. 

3. Wir sind zu den Öffnungszeiten erreichbar - die wichtigsten Infos stellen wir zum Download zur Verfügung. Für Rückfragen stehen wir Euch selbstverständlich zur Verfügung. Tel.: 05151 - 93 66 8 - 0.