IG Metall Alfeld-Hameln-Hildesheim
https://www.igmetall-alfeld-hameln-hildesheim.de/aktuelles/seite/24/
21.07.2024, 09:07 Uhr

Meldungen

Antikriegstag am 1. September

Hameln setzt deutliches Zeichen gegen Krieg

  • 25.08.2023
  • Aktuelles, Vertrauensleute, Pressemitteilungen

Am 1. September rufen das Bündnis „Bunt statt braun“, die Marktkirchen- und Münstergemeinde Hamelns, der Deutsche Gewerkschaftsbund und die Stadt Hameln zu einem deutlichen Zeichen für Frieden auf.

mehr...

Antikriegstag 2023

Die Welt braucht Frieden!

  • 21.08.2023
  • Aktuelles, Vertrauensleute

Jeder Krieg ist ein Angriff auf die Menschheit und die Menschlichkeit. Das ist die zentrale Lehre, die der DGB und seine Mitgliedsgewerkschaften aus der Geschichte gezogen haben. Das ist der Grund, weshalb wir uns mit all unserer gewerkschaftlichen Kraft für Frieden, Rüstungskontrolle und Abrüstung, für die Achtung der Menschenrechte und für mehr soziale Gerechtigkeit einsetzen.

mehr...

Arbeitsrecht

Wann beginnt die Betriebsänderung?

  • 16.08.2023
  • Aktuelles, Recht & Rat

Gleich mehrere Beschäftigte eines Unternehmens suchten Rechtsrat beim DGB Rechtsschutz in Hameln. Grund dafür war die Absicht des Arbeitgebers, den Betrieb stillzulegen. Der Betriebsrat forderte Sozialplanverhandlungen. Eine Abfindung sollten jedoch nicht alle von Kündigungen Betroffene erhalten. Die klagten ihre Forderungen ein. Dabei kam es ganz besonders auf den Beginn der Betriebsänderung an.

mehr...

Betriebsrat

"Ich beteiligte mich an der Gründung des Betriebsrates bei PAW."

  • 13.08.2023
  • Aktuelles

Im Dezember 2022 fanden bei der PAW GmbH erstmals Betriebsratswahlen statt. Die rund 160 Beschäftigten (Stand: 1/2023) wählten einen Betriebsrat mit 7 Mitgliedern. Das Unternehmen hat seinen Sitz in Hameln. Mit der Kollegin Beate Krieger, der stellvertretenden Betriebsratsvorsitzenden, führten wir ein Gespräch über ihre Erfahrungen als Betriebsrätin.

mehr...

Tarifpolitik

Startschuss für die Tarifrunde 2023 im Sanitär-Heizung-Klima-Handwerk (SHK-Handwerk)

  • 10.08.2023
  • Aktuelles

Die bisherigen Tarifverträge wurden zum 30. September 2023 gekündigt. Dies gab bereits im Juni den Startschuss für die Planung der kommenden Tarifrunde. Der erste Meilenstein besteht in einer gemeinsamen Diskussion über die Forderungen. Hierbei spielen die Einschätzungen der Expertinnen und Experten der Branche eine zentrale Rolle. Eure Meinung ist gefragt!

mehr...


Drucken Drucken