IG Metall Alfeld-Hameln-Hildesheim
https://www.igmetall-alfeld-hameln-hildesheim.de/aktuelles/meldung/fagus-grecon-erhoehung-der-loehne-und-gehaelter-um-30-prozent-zum-1-april-2022/
30.05.2024, 23:05 Uhr

Tarifpolitik

Fagus GreCon: Erhöhung der Löhne und Gehälter um 3,0 Prozent zum 1. April 2022

  • 31.03.2022
  • Aktuelles

Die tabellenwirksame Erhöhung der Einkommen in Höhe von 3,0 Prozent ist Bestandteil des Tarifabschlusses vom Dezember 2021.

IG Metall: Eine solidarische Gemeinschaft.

Die Erhöhung der Einkommen für die Beschäftigten bei Fagus GreCon geschieht in drei Schritten:

Für den Zeitraum vom November 2021 bis einschließlich März 2022 erhielten die Kolleginnen und Kollegen eine sogenannte Coronaprämie in Höhe von 700 Euro netto. Die Erhöhung der Löhne und Gehälter um 3,0 Prozent ab dem 1. April 2022 ist die erste von zwei tabellenwirksamen Einkommenssteigerungen. Auch das zusätzliche Urlaubsgeld wird in diesem Jahr um 2,2 Prozent angehoben.

Zum 1. Januar des nächsten Jahres wird die zweite tabellenwirksame Einkommenserhöhung in Höhe von 3,3 Prozent fällig. Auch das zusätzliche Urlaubsgeld wird im Jahr 2023 zunehmen - um 3,0 Prozent. Die Laufzeit des Lohn- und Gehaltstarifvertrages beträgt 24 Monate. Sie endet zum 31. Oktober 2023.


Drucken Drucken