IG Metall Alfeld-Hameln-Hildesheim
https://www.igmetall-alfeld-hameln-hildesheim.de/gruppen-gremien/senioren/seite/6/
19.02.2020, 13:02 Uhr

Senioren

Unsere Senioren beteiligen sich aktiv an der Gewerkschaftsarbeit.

Im Sommer 2017 sind rund 25 Prozent der Mitglieder unserer Geschäftsstelle sind Senioren. Die bestehenden Seniorenarbeitskreise in Alfeld, Bad Münder, Hameln, Hildesheim, Holzminden und Salzhemmendorf bieten den Senioren ein Forum sich in regelmäßigen Treffen in die Gewerkschaftspolitik einzumischen.

Die hohe personelle Beteiligung sowie die Themenvielfalt bei den Seniorenarbeitskreissitzungen
zeigen deutlich, wie aktiv sich Kolleginnen und Kollegen, die nicht mehr im Arbeitsleben
stehen, an den gewerkschaftspolitischen Auseinandersetzungen beteiligen.

In den Veranstaltungen unserer Senioren stehen unter anderem Politiker, aber auch Vertreter aus Wirtschaft und öffentlichen Institutionen als Referenten Rede und Antwort zu gewerkschafts-, wirtschafts- und sozialpolitischen Themen.

Als Ansprechpartner steht euch Burkhard Miehe (0170 3333401) gerne zur Verfügung.

Meldungen

Podiumsdiskussion über die Zukunft der gesetzlichen Rente

IG Metall zeigt Flagge gegen ungerechte Sozialpolitik

  • 04.04.2017
  • Aktuelles, Bildergalerie, Senioren

Henry Kirch, der Sprecher der Senioren der IG Metall Alfeld-Hameln-Hildesheim, begrüßte Anfang April im Namen der IG Metall die Bundestagsabgeordneten Ute Bertram (CDU), Ottmar von Holst (Bündnis 90/Die Grünen), Jutta Krellmann (Die Linke) und Bernd Westphal (SPD) vor 120 Zuhörern zur Podiumsdiskussion.

mehr...

Podiumsdiskussion mit den Bundestagsabgeordneten aus der Region über eine gerechte gesetzliche Rente am 4. April 2017 in Röllinghausen.

IG Metall: Podiumsdiskussion "Zusammen gegen soziale Kälte. Gerechte Politik für alle Generationen"

  • 03.04.2017
  • Aktuelles, Senioren

Alfeld-Hameln-Hildesheim - Unter dem Motto "IG Metaller fragen, Politiker antworten" begrüßt die IG Metall Alfeld-Hameln-Hildesheim am kommenden Dienstag die Berliner Bundestagsabgeordneten Ute Bertram (CDU), Brigitte Pothmer (Bündnis 90/Die Grünen), Jutta Krellmann (Die Linke) und Bernd Westphal (SPD). Nach einem Vortrag von Dirk Neumann, Fachbereich Sozialpolitik beim Vorstand der IG Metall, freuen sich die Metaller auf einen spannende Diskussion mit den Bundestagsabgeordneten über die gesetzliche Altersrente.

mehr...

Die IG Metall hat von der Politik einen Kurswechsel in der Rentenpolitik gefordert.

IG Metall fordert klares Bekenntnis für höhere Renten

  • 24.02.2017
  • Aktuelles, Senioren

"Unsere Vorschläge für einen Strategiewechsel in der Rentenpolitik liegen seit Monaten auf dem Tisch"

mehr...


Drucken Drucken