IG Metall Alfeld-Hameln-Hildesheim
https://www.igmetall-alfeld-hameln-hildesheim.de/aktuelles/meldungsarchiv/datumFilter/2017/03/
24.03.2019, 06:03 Uhr

Archiv der Meldungen

Nach Datum filtern +X

IG Metall: Podiumsdiskussion

"Zusammen gegen soziale Kälte. Gerechte Politik für alle Generationen"

  • 31.03.2017
  • Aktuelles, Pressemitteilungen

Podiumsdiskussion mit den Bundestagsabgeordneten aus der Region über eine gerechte gesetzliche Rente am 4. April 2017 in Röllinghausen.

mehr...

Betriebsversammlung bei der Aerzener Maschinenfabrik mit Christoph Ehlscheid vom Vorstand der IG Metall

"Eine auskömmliche gesetzliche Rente für alle muss ins Zentrum der Alterssicherungspolitik gestellt werden!"

  • 28.03.2017
  • Aktuelles, Betriebe / Branchen, Pressemitteilungen

Der Betriebsrat der Aerzener Maschinenfabrik setzt die gesetzliche Rente auf die Tagesordnung der Betriebsversammlung in dieser Woche. Mit Christoph Ehlscheid, Bereichsleiter des Fachbereichs Sozialpolitik beim Vorstand der IG Metall, spricht ein Experte zu den Beschäftigten, der im Dialog mit den politischen Entscheidern steht.

mehr...

Metall- und Elektroindustrie

2 Prozent mehr Geld zum 1. April

  • 14.03.2017
  • Aktuelles, Betriebe / Branchen

Zum 1. April 2017 gibt es 2 % mehr Geld für die Beschäftigten der Metall- und Elektroindustrie. Und das ganz ohne Kundgebungen, Warnstreiks oder Streik? Klingt wie ein Aprilscherz - ist aber keiner.

mehr...

Sozialwahl 2017: Erklärvideo

  • 13.03.2017
  • Aktuelles, Video

Ob Kranken-, Pflege-, Renten- oder Unfallversicherung: In den Sozialversicherungen können die Bürgerinnen und Bürger mitbestimmen. Alle sechs Jahre wählen sie ihre Vertreter. Wir erklären, wie's funktioniert - und was es bringt.

mehr...

IG Metall fordert Kurswechsel in der Rentenpolitik

Die gesetzliche Rentenversicherung muss den erworbenen Lebensstandard im Alter garantieren

  • 13.03.2017
  • Aktuelles, Pressemitteilungen

"Aufgrund der Kürzungen bei der gesetzlichen Altersrente wird sich wirtschaftliche Lage der Rentner immer weiter dramatisch verschlechtern", begründet Uwe Mebs, der 1. Bevollmächtigte, die Rentenkampagne der IG Metall.

mehr...

IG Metall setzt sich für Gleichstellung ein

An 365 Tagen im Jahr Frauen arbeiteten überwiegend in Teilzeit und stemmten zusätzlich den Großteil der Hausarbeit

  • 07.03.2017
  • Aktuelles, Gruppen / Gremien

Anlässlich des Internationalen Frauentages 2017 hat die IG Metall das Recht auf befristete Teilzeit und ein Rückkehrrecht in Vollzeit gefordert. "Die Ergebnisse unserer aktuellen Betriebsrätebefragung machen den Bedarf deutlich: Beschäftigte in rund 70% der Betriebe unseres Organisationsbereich reduzieren ihre Arbeitszeit wegen Kinderbetreuung. Hier sind flexible Regelungen notwendig, damit die Beschäftigten ihre Arbeitszeiten nach Phasen der Arbeitszeitreduzierung wieder problemlos bis zur Vollzeit aufstocken können", fordert Sabine Glawe, Gewerkschaftssekretärin der IG Metall Alfeld-Hameln-Hildesheim. "Die Daten zeigen, dass es sich dabei um kein Randphänomen weniger junger Mütter handelt."

mehr...

Die Tarifrunde 2018 in der Metallindustrie wirft ihre Schatten voraus

Tarifpolitische Konferenz: IG Metall geht mit Forderungen zur Arbeitszeit in die nächste Tarifrunde

  • 02.03.2017
  • Aktuelles, Betriebe / Branchen

"Schichtarbeit, die nicht krank macht, Flexibilisierung, Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben, mobiles Arbeiten – das sind die Eckpunkte der Arbeitszeitkampagne [...]"

mehr...

Textilindustrie: Reallöhne steigen, Altersteilzeit verbessert

"Der IG Metall ist es gelungen, für die Beschäftigten eine Reallohnerhöhung durchzusetzen."

  • 02.03.2017
  • Aktuelles, Betriebe / Branchen

Die IG Metall und die Arbeitgeber der westdeutschen Textil- und Bekleidungsindustrie haben sich in der Nacht zum Donnerstag in Berlin auf einen Tarifabschluss geeinigt.

mehr...


Drucken Drucken