IG Metall Alfeld-Hameln-Hildesheim
https://www.igmetall-alfeld-hameln-hildesheim.de/aktuelles/meldung/modern-bilden-mit-der-ig-metall/
18.11.2019, 06:11 Uhr

Aktion der IG Metall Jugend beim Bundesparteitag der Linken

"modern bilden" mit der IG Metall

  • 10.06.2017
  • Aktuelles, Jugend

Die IG Metall Jugend macht sich stark für eine bessere Bildung. Im Rahmen der Kampagne „modern bilden“ trafen sich aktive Jugendliche um auf dem Bundesparteitag der Linken in Hannover für ihre Positionen zu werben.

Die IG Metall setzt sich für eine zeitgemäße Neuordnung des Berufsbildungsgesetzes ein.

Die Parteimitglieder fanden die Aktion so gut, dass nicht ein Flyer übrig blieb und viele gute Gespräche geführt wurden. Sogar der Parteivorsitzende Bernd Riexinger ließ es sich nicht nehmen, noch vor seiner Grundsatzrede mit den jungen Metallern zu sprechen.

Die Jugend wird zukünftig die Parteitage der großen Parteien besuchen und nach Bündnispartnern Ausschau halten. Ziele der Kampagne sind zum einen eine bessere personelle und materielle Ausstattung der Berufsschulen, aber auch den Dualstudierenden denselben rechtlichen Status wie zum Beispiel Auszubildenden zu geben. Obwohl diese Gruppe der Auszubildenden weiter rasant wächst, sind sie noch immer rechtlich deutlich schlechter gestellt als ein Auszubildender in der klassischen Berufsausbildung. 

"Die Bundesregierung wollte dieses Thema zwar in dieser Legislatur angehen, sieht nun aber doch keinen Handlungsbedarf", sagt Stephan Hormann Jugendsekretär der IG Metall Geschäftsstelle Alfeld-Hameln-Hildesheim. "Deshalb bleiben wir dabei und machen Druck."

 

 


Drucken Drucken