IG Metall Alfeld-Hameln-Hildesheim
https://www.igmetall-alfeld-hameln-hildesheim.de/aktuelles/meldung/betriebliche-interessenvertretungen-setzen-zeichen-am-weltfrauentag/
05.07.2020, 16:07 Uhr

Frauentag 2020

Betriebliche Interessenvertretungen setzen Zeichen am Weltfrauentag

  • 21.04.2020
  • Aktuelles, Betriebe / Branchen

„Ich brauche nicht mehr Chancen als meine Kollegen, aber die gleichen“ - ein Nachtrag zum Internationalen Frauentag 2020.

Der Internationale Frauentag am 8. März steht seit mehr als 100 Jahren für den Kampf um mehr Gleichberechtigung in der Gesellschaft. Die Gleichberechtigung von Frauen ist eine fortwährende Aufgabe – und darf nicht nur an diesem Tag ein Thema sein.

Auch in diesem Jahr führten Vertrauensleute, Betriebsräte, Jugend-und Auszubildenden-vertretungen sowie Schwerbehindertenvertretungen der IG Metall Alfeld-Hameln-Hildesheim wieder Aktionen anlässlich des Internationalen Frauentages durch.

Die Funktionäre in den Betrieben stellten die geschichtliche Meilensteine zur Gleichstellung vor. Wer die Geschichte kennt, weiß, dass der Finger weiter in die Wunde gelegt werden muss. Die Vereinbarkeit von Beruf und Familie, die Entgeltgleichheit und die berufliche Entwicklung von Frauen muss auch in Zeiten zunehmender Digitalisierung gefordert und vor allem durchgesetzt werden.


Drucken Drucken