IG Metall Alfeld-Hameln-Hildesheim
https://www.igmetall-alfeld-hameln-hildesheim.de/aktuelles/meldung/arbeitskreis-datenschutz-tagt-in-alfeld/
19.05.2019, 16:05 Uhr

Arbeitskreis Datenschutz tagt in Alfeld

  • 27.02.2019
  • Aktuelles

Am Dienstag, 19.02.2019 traf sich im Regionalbüro Alfeld der Arbeitskreis Datenschutz. Der gut besuchte Arbeitskreis beschäftigte sich in der Sitzung mit den Fragen des Datenschutzes im Betriebsratsbüro. Dieses Thema wurde von den Teilnehmenden bereits in der letzten Sitzung festgelegt, da gerade Betriebsräte oft mit sensiblen Daten arbeiten.

Ziel des Seminars war es daher, Rechtssicherheit für die Datenschutzbeauftragten und Betriebsräte im Hinblick auf die neue europäische Datenschutzgrundverordnung herzustellen. Natürlich war auch Raum gegeben, sich zu aktuellen Fragen des Datenschutzes in den Betrieben auszutauschen. So wurden z.B. auch Themen wie Videoüberwachung, Key-Logger Software oder auch Ideen zu Betriebsvereinbarungen besprochen. Da die neue DSGVO viele Fragen aufwirft und die damit verbundenen Sanktionierungsmaßnahmen sowohl für den Betriebsrat aber auch für den Betrieb als solches einen massiven Handlungsdruck auslösen, findet der Arbeitskreis Datenschutz vier Mal im Jahr statt und wird von Stephan Marquardt und Lorenz Heinrichs von der TBS Niedersachsen geleitet. Die Termine des AK Datenschutz könnt ihr dem Bildungsprogramm der IG Metall Geschäftsstelle Alfeld-Hameln-Hildesheim entnehmen. „Das Thema Datenschutz beschäftigt auch unser Gremium, deshalb ist es für uns wichtig, sich damit im Arbeitskreis auseinanderzusetzen.“ sagt Manfred Daus Betriebsrat bei KSM in Hildesheim.


Drucken Drucken